Trebur – Dankschön für die vielen Spenden

Jan 9, 2021
Aktuelles aus Trebur
0 0
IMG_3419
Holger Kollmann und Jochen Kröh sind total stolz ein Teil der Treburer Gemeinschaft zu sein und ehrlich gesagt habt Ihr alle Erwartungen übertroffen und soviel gespendet, dass unsere Zwischenlager aus allen Nähten platzten und ich noch ein drittes Transportfahrzeug organisieren musste (vielen Dank an meinen langjährigen Dartkollegen Sinca) Insgesamt fahren von Trebur 3 Transporter (zwei davon mit großem Anhänger) RANDVOLL in die betroffene Region.
Damit Ihr einen Überblick bekommt, was IHR als Gemeinschaft bewegt habt, fasse ich die Spenden ungefähr zusammen (ganz genau kann ich es leider nicht sagen)
  • 100 Säcke Winterkleidung
  • Ca. 20 Säcke Decken, Kolter, Kissen
  • 6 Umzugskartons Schuhe
  • 30 Säcke Kinderkleidung
  • 4 Säcke Kinderschuhe
  • 3 Säcke Kuscheltiere
  • Ca. 30 Schlafsäcke
  • 4 Zelte
  • 10 Umzugskartons mit Hygieneartikel (Damen, Kinder, Zahnbürsten, Duschzeugs etc.)
  • 25 Umzugskartons Konserven + 10 einzelne Steigen
  • 15 große Einkaufstaschen mit Nudeln, Reis, Zucker, Mehl (ca. 20 kg pro Tasche)
  • 3 Umzugskartons Süßigkeiten
  • 3 Umzugskartons Haushaltswaren
  • 8 Umzugskartons mit gemischtem Inhalt
  • Mobile Kinderbetten, Kinderspielzeug (teilweise noch originalverpackt)
  • Und viele Kleinigkeiten, die ich hier gar nicht alle aufzählen kann
Die ersten Bilder sind gestern Nacht und heute mittag beim Beladen entstanden.
Während ich hier gerade diese Zeilen schreibe habe ich schon etwas Pipi in den Augen, aber nicht weil mir nach der gesamten Woche vom vielen Treppensteigen und Beladen die Beine total weh tun, sondern aus Stolz, was IHR alles in dieser kurzen Zeit bewegt habt.
Sobald Holger mir die ersten Bilder schickt, werde ich die als Kommentar an diesen Beitrag posten. Wann Ihr die ersten Bilder zu sehen bekommt kann ich euch nicht genau sagen.
Wir senden ganz Liebe Grüße im Namen von euch ALLEN aus Trebur nach Petrinja und zum abschluss noch einmal ein ganz großes DANKESCHÖN